Suche
  Home : Impressum : Datenschutz : Pressemitteilungen : Lexikon : FAQ : Feedback                                                                           
Newsletter
 : Abonnement
 : Abbestellung
 : Aktuell
 : Archiv
Mitglieder-Beratung
 : Erstberatung
Aktionen
 : 0180x-Meldelisten
 : Suche 0180x-Kliniken
Zertifizierung
 : Das faire Telefon
  Aktionen  
  Als Interessenvertretung der Verbraucher startet Online-Verbraucherschutz e.V. zu relevanten Verbraucherschutz-Themen eigene Aktionen oder untersttzt Verbraucherschutzaktionen anderer Organisationen.

Als Verbraucher bitten wir Sie, uns bei diesen Aktionen zu untersttzen - mit Ihrer Stimme und Ihrem Wissen. Denn bekanntermaen ist man gemeinsam am strksten.

Aktuelle Aktionen:

0180x-Kliniken-MELDELISTE

Hintergrund zu "0180x-Kliniken-Meldeliste"

In den letzten Jahren haben viele Unternehmen Ihre Kunden-Hotlines auf Sondernummern wie Shared-Cost- bzw. Service-Nummern (z.B. 0180x) oder gar Mehrwertnummern (z.B. 0900, 0137) umgestellt. Dies verursacht bei den Anrufern enorme Kosten.

Zwar scheinen zunchst 0,14 EUR pro Minute (Beispiel einer 01805-Nummer vom deutschen Festnetz) kein enorm hoher Betrag zu sein, doch im Verhltnis, was heute Telefonie kostet, verursacht dieser Tarif enorme Mehrkosten beim Verbraucher, die sich auf stattliche Betrge summieren. Vielen Menschen ist auch nicht bekannt, dass bei der Nutzung von Mobiltelefonen ein viel hherer Betrag anfllt, in unserem Beispiel einer 01805-Nummer nmlich bis zu 1,00 EUR pro Minute (ab 01.03.2010 0,42 EUR pro Minute).

Diese fr den Verbraucher nachteilige Geschftspraxis ist umso rgerlicher, da heute Neuvertrge bei den Telekommunikationsanbietern mehrheitlich mit Flatrate abgeschlossen werden - hiervon sind die benannten Sondernummern aber ausgenommen.

Online-Verbraucherschutz e.V. hat sich dieses Themas nun angenommen und bringt etwas mehr Transparenz in den Markt.

0180x-Nummern in Kliniken

Als ersten Aktionsbereich hat sich Online-Verbraucherschutz e.V. Kliniken in Deutschland vorgenommen, die insbesondere 01805-Nummern zur Patiententelefonie einsetzen - und davon gibt es viele. In solchen Fllen erhalten die Patienten im Krankenhaus einen Telefonanschluss, auf dem sie nur ber eine 0180x-Nummer erreichbar sein sollten. Dies fhrt nach unseren Berechnungen beispielsweise dazu, dass ein Landkreis-Krankenhaus mit dieser Geschftspraxis bei den Angehrigen der Patienten durchaus Mehrkosten in Hhe von ber 200.000 EUR auslsen kann - gegenber einer normalen Festnetznummer und zustzlich zu den Gebhren, die die Patienten noch im Krankenhaus zu bezahlen haben.

Unter Suche 0180x-Kliniken knnen Sie Klinken finden, die 0180x-Telefonnummern zur Patiententelefonie einsetzen, und unter 0180x-Meldelisten uns solche Kliniken melden, von denen Sie wissen, dass sie dies ebenso machen.

 
    VEREIN  
    Online-Verbraucherschutz e.V. (OVS) hat der Telefon-Abzocke zahlreicher Kliniken in Deutschland den Kampf angesagt. ber teure 01805-Nummern entstehen den Brgern Millionen Euro Mehrkosten.  >>>

 
    VERBRAUCHER  
    Die EU hat das Swift-Abkommen mit den USA gebilligt. Dadurch erhalten die USA das Recht, Auslandsberweisungen europischer Bankkunden und damit auch deutscher Brger zu berwachen.  >>>

 
    RECHT  
    Der Bundesgerichtshof hat im Sinne der Internetnutzer zum Thema Widerrufsrecht entschieden. Dies gelte auch bei sittenwidrigen Vertrgen, z. B. beim Kauf eines verbotenen Radargertes.  >>>

 
    PRESSE  
    Online-Verbraucherschutz e.V. begrt die Strkung der Verbraucherrechte beim Online-Shopping durch den Bundesgerichtshof (BGH). In zwei Urteilen hatte der BGH jngst positiv zugunsten der Internetnutzer entschieden.  >>>

 
       
       
Online-Verbraucherschutz e.V. | information@online-verbraucherschutz.org